Thermische Behandlungen verleihen dem Stahl spezifische Eigenschaften.
Das Teil wird auf hohe Temperaturen erwärmt, damit die während der Montage und des Schweissens entstandenen Spannungen ausgelassen werden. Danach wird das Teil noch gestrahlt und grundiert.